Dehydration Symptome

Trockene, klebrigen Mund, Schläfrigkeit oder Müdigkeit – Kinder sind wahrscheinlich weniger aktiv als sonst, Durst, verminderte Urinmenge, keine nassen Windeln drei Stunden für Säuglinge, wenige oder gar keine Tränen beim Weinen, trockene Haut, Kopfschmerzen, Verstopfung, Schwindel oder Benommen

Mild Austrocknung zu moderieren wird wahrscheinlich dazu führen,

Schwere Dehydratation, um einen medizinischen Notfall, kann dazu führen,

Leider ist Durst nicht immer ein zuverlässiger Gradmesser für den Bedarf des Körpers für Wasser, vor allem bei Kindern und älteren Erwachsenen. Ein besserer Indikator ist die Farbe des Urins: Klare oder leicht gefärbter Urin bedeutet, dass Sie gut mit Flüssigkeit versorgt sind, während eine dunkelgelbe oder gelbe Farbe in der Regel Dehydratation signalisiert.

Wenn, um zu sehen, einen Arzt

Wenn Sie ein gesunder Erwachsener sind, können Sie in der Regel mild behandeln Austrocknung bis mäßig um mehr Flüssigkeiten, wie Wasser oder ein Sportgetränk (Gatorade, Powerade, andere) zu trinken. Erhalten Sie sofort einen Arzt, wenn Sie schwere Anzeichen und Symptome wie extremer Durst, einem Mangel an Harndrang, verschrumpelte Haut, Schwindel und Verwirrung zu entwickeln.

Behandeln Sie Kinder und ältere Erwachsene mit größerer Vorsicht. Rufen Sie Ihren Hausarzt sofort, wenn Sie Ihre Liebsten

Gehen Sie auf die nächste Notaufnahme eines Krankenhauses oder besuchen Sie Ihren Arzt oder medizinischen Notfallnummer, wenn Sie ein Kind oder älteren Erwachsenen denken stark dehydriert ist. Sie können schwere Dehydratation zu werden, indem sorgfältig jemand Überwachung, die krank ist und geben Flüssigkeiten, wie zum Beispiel eine orale Rehydrationslösung (CeraLyte, Pedialyte, andere), bei den ersten Anzeichen von Durchfall, Erbrechen oder Fieber und durch die Förderung der Kinder zu verhindern, viel zu trinken von Wasser vor, während und nach dem Training.

Extreme Durst, extreme Umständlichkeit oder Schläfrigkeit bei Säuglingen und Kindern, Reizbarkeit und Verwirrung bei Erwachsenen, sehr trockener Mund, Haut und Schleimhäute; Wenig oder kein Urinieren – jeder Urin, die produziert wird, wird dunkler als normal, eingesunkene Augen, Shriveled und trockene Haut dass fehlt Elastizität und “bounce back” nicht, wenn sie in einer Falte eingeklemmt; bei Säuglingen, eingesunkene Fontanelle – die weichen Stellen auf der Spitze eines Babys Kopf, niedriger Blutdruck, schneller Herzschlag, schnelle Atmung; keine Tränen beim weinen; Fever ; In den schwersten Fällen, Delirium oder Bewusstlosigkeit

Erbrechen oder Fieber entwickelt schweren Durchfall mit oder ohne; Hat blutigen oder schwarzen Stuhl, für 24 Stunden moderate Durchfall hat oder mehr hatten, können Flüssigkeiten nicht halten, ist reizbar oder desorientiert und viel schläfriger oder weniger aktiv als sonst, hat jeder die Anzeichen oder Symptome von leichter bis mäßiger Dehydrierung