Kortikosteroid (ophthalmologische Strecke) vor der Verwendung

Allergien

pädiatrisch

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie jemals eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Medikamente in dieser Gruppe oder andere Arzneimittel hatten. Auch Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arten von Allergien haben, wie zum Beispiel für Lebensmittel, Farbstoffe, Konservierungsmittel oder Tiere. Für nicht-verschreibungspflichtige Produkte, lesen Sie das Etikett oder der Verpackung Zutaten sorgfältig.

Kinder unter 2 Jahren können besonders empfindlich auf die Auswirkungen der ophthalmologischen Kortikosteroide. Dadurch kann das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen. Wenn diese Medizin für ein kleines Kind bestellt wurde, sollten Sie die Verwendung mit Ihrem Kind den Arzt besprechen. Seien Sie sicher, dass Sie alle die sehr sorgfältig Anweisungen des Arztes folgen.

Auch wenn es um die Verwendung von Augen Kortikosteroiden bei älteren Patienten sind keine spezifischen Informationen, sie sind nicht zu erwarten verschiedene Nebenwirkungen oder Probleme bei älteren Menschen zu verursachen, als sie bei jüngeren Erwachsenen tun.

Obwohl Studien über Geburtsfehler mit ophthalmischen Kortikosteroiden nicht beim Menschen, diese Medikamente getan haben, wurden nicht beobachtet worden, Geburtsfehler oder andere Probleme zu verursachen. Doch in Tierstudien, Dexamethason, Fluormetholon, Hydrocortison und Prednisolon verursacht Defekte der Geburt, wenn die Augen von trächtigen Tieren angewendet. Auch Fluormetholon und Medryson verursacht andere unerwünschte Wirkungen im Tier Fötus.

Ophthalmic Kortikosteroiden nicht berichtet worden, Probleme in der Pflege Babys verursachen.

geriatrisch

Obwohl bestimmte Arzneimittel sollten überhaupt nicht zusammen verwendet werden, kann in anderen Fällen zwei verschiedene Arzneimittel verwendet werden, zusammen, selbst wenn eine Wechselwirkung auftreten könnten. In diesen Fällen wollen, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder andere Vorsichtsmaßnahmen erforderlich sein kann. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige einnehmen (over-the-counter [OTC]) Medizin.

Schwangerschaft

Bestimmte Arzneimittel sollten nicht an oder um die Zeit der Verzehr von Lebensmitteln verwendet werden oder bestimmte Arten von Lebensmitteln zu essen, da Wechselwirkungen auftreten können. Mit Alkohol oder Tabak mit bestimmten Medikamenten kann auch Wechselwirkungen verursachen auftreten. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, die Verwendung der Medikamente mit Lebensmitteln, Alkohol oder Tabak.

Stillen

Die Anwesenheit von anderen medizinischen Problemen kann die Verwendung von Arzneimitteln in dieser Klasse beeinflussen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche anderen medizinischen Problemen, vor allem

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Andere Wechselwirkungen

Andere medizinische Probleme

alzheimer Diagnose: wie Alzheimer-Krankheit diagnostiziert wird

Alzheimer-Krankheit zu diagnostizieren, zu bewerten Ärzte Ihre Anzeichen und Symptome und einige Tests durchführen.

Eine genaue Diagnose der Alzheimer-Krankheit ist ein wichtiger erster Schritt, um sicherzustellen, dass Sie eine angemessene Behandlung, Pflege, Erziehung in der Familie und Pläne für die Zukunft haben.

Frühe Anzeichen und Symptome der Alzheimer-Krankheit sind

Alzheimer-Krankheit kann verschiedene Aspekte des täglichen Lebens beeinflussen.

Bei Anzeichen von Alzheimer-Krankheit Warnung erscheinen, ist es wichtig, dass Sie eine schnelle und genaue Diagnose zu bekommen.

Alzheimer Ihrem primären Arzt oder einen Arzt trainiert in Gehirn Bedingungen (Neurologe) wird überprüfen Sie Ihre medizinische Geschichte, medizinische Vorgeschichte und Ihre Symptome zu diagnostizieren. Ihr Arzt wird auch mehrere Tests durchführen.

Während Ihres Termins, wird Ihr Arzt bewerten

Ärzte können zusätzliche Laboruntersuchungen anordnen, Brain-Imaging-Tests oder Sie senden für Speichertests. Diese Tests können Ärzte mit nützlichen Informationen für die Diagnose, einschließlich andere Krankheiten auszuschließen, die ähnliche Symptome verursachen.

Ihr Arzt kann noch weitere Tests Krankheiten auszuschließen, dass Ihre Symptome verursachen können.

Sie können Labortests haben zu prüfen, für Probleme mit der Schilddrüse oder Vitamin B-12-Mangel.

Sie können, um zu bestimmen ausgewertet werden, wenn Depression Ihre Symptome beitragen können.

Ärzte wird eine körperliche Auswertung durchführen und sicherstellen, dass Sie keine anderen gesundheitlichen Bedingungen haben, die auf Ihre Symptome, wie Zeichen der letzten Schlaganfall, Morbus Parkinson oder anderen Erkrankungen verursachen könnte oder dazu beitragen.

Um zu beurteilen, Ihre Symptome, kann Ihr Arzt Sie bitten, Fragen zu beantworten oder Aufgaben mit kognitiven Fähigkeiten verbunden sind, wie Sie Ihr Gedächtnis, abstraktes Denken, Problemlösung, Sprachgebrauch und die damit verbundenen Fähigkeiten.

Neuropsychologische Tests. Sie können in Gehirn Bedingungen und psychischen Erkrankungen (Neuropsychologe) trainiert von einem Spezialisten untersucht werden. Die Auswertung kann umfangreiche Tests umfassen Ihr Gedächtnis und Denken (kognitiven) Fähigkeiten zu bewerten.

Diese Tests helfen Ärzte feststellen, ob Sie Demenz haben, und wenn Sie in der Lage, um sicher zu täglichen Aufgaben durchführen wie Fahren und die Verwaltung Ihrer Finanzen. Sie bieten so viele Informationen darüber, was man noch als gut tun können, als das, was Sie verloren haben. Diese Tests können auch beurteilen, ob Depression Ihre Symptome verursachen können.

Interviews mit Freunden und Familie. Ärzte können Ihre Familienmitglied oder einen Freund Fragen über Sie und Ihr Verhalten zu fragen.

Ärzte suchen nach Details, die mit dem früheren Niveau der Funktion nicht passen. Ihr Familienmitglied oder Freund kann oft erklären, wie Ihr Denken (kognitiven) Fähigkeiten, funktionale Fähigkeiten und Verhaltensweisen haben sich im Laufe der Zeit verändert.

Diese Reihe von klinischen Untersuchungen, die körperliche Untersuchung und die Einstellung (Alter und Dauer der progressive Symptome) bieten oft Ärzte mit genügend Informationen eine Diagnose der Alzheimer-Krankheit zu machen. Wenn jedoch die Diagnose nicht klar ist, Ärzte müssen zusätzliche Tests bestellen.

Sie können Labortests müssen andere Erkrankungen auszuschließen, dass einige Symptome ähnlich denen der Alzheimer-Krankheit, wie eine Schilddrüsenerkrankung oder Vitamin B-12-Mangel verursachen.

Alzheimer-Krankheit resultiert aus der fortschreitenden Verlust oder Degeneration von Gehirnzellen. Diese Degeneration kann in einer Vielzahl von Möglichkeiten in Gehirn-Scans zeigen.

Jedoch sind diese Scans allein nicht genug, um eine Diagnose zu stellen. Scans werden nicht verwendet, um den Zustand zu diagnostizieren, weil es Überschneidungen in dem, was Ärzte normale altersbedingte Veränderungen im Gehirn und abnorme Veränderungen berücksichtigen.

Allerdings kann Bildgebung des Gehirns helfen

Die Brain-Imaging-Technologien am häufigsten verwendet werden

Die Forscher arbeiten an neuen Diagnose-Tools, die den Ärzten ermöglichen, kann die Alzheimer-Krankheit früher im Verlauf der Krankheit zu diagnostizieren, wenn die Symptome sehr mild sind oder bevor Symptome sogar erscheinen.

Wissenschaftler untersuchen eine Reihe von Krankheitsmarker und diagnostische Tests, wie Gene, krankheitsbezogene Proteine ​​und bildgebenden Verfahren, die genau und zuverlässig kann angeben, ob der Alzheimer-Krankheit und wie viel über die Krankheit fortgeschritten ist. Jedoch mehr Forschung über diese Tests erforderlich.

Die Abneigung, zum Arzt zu gehen, wenn Sie oder ein Familienmitglied hat Gedächtnisprobleme verständlich ist. Manche Leute verstecken ihre Symptome, oder Familienmitglieder decken für sie. Das ist leicht zu verstehen, weil Alzheimer immer über den Verlust ist, wie der Verlust der Unabhängigkeit, der Verlust eines Fahr Privilegien und Verlust der Selbstkontrolle. Viele Menschen fragen sich vielleicht, wenn es in der Diagnose jeder Punkt ist, wenn es für die Krankheit keine Heilung ist.

Es ist wahr, dass, wenn Sie Alzheimer oder einer verwandten Krankheit, die Ärzte keine Heilung bieten kann. Aber eine frühe Diagnose bekommen kann von Vorteil sein. Zu wissen, was Sie tun können, ist genauso wichtig wie zu wissen, was Sie nicht tun können. Wenn eine Person eine andere behandelbare Krankheit hat, die die kognitive Beeinträchtigung verursacht oder irgendwie die Beeinträchtigung zu verkomplizieren, dann können die Ärzte Behandlungen beginnen.

Für die mit der Alzheimer-Krankheit, können die Ärzte bieten Drogen-und nondrug Interventionen, die die Last der Krankheit lindern kann. Ärzte verschreiben oft Medikamente, die den Rückgang im Gedächtnis und andere kognitive Fähigkeiten verlangsamen kann. Sie können auch in der Lage sein, die in klinischen Studien teilzunehmen.

Auch Ärzte können Sie und Ihre Betreuer unterrichten über Strategien, um Ihre Lebensumfeld zu verbessern, schaffen Routinen, Aktivitäten zu planen und zu verwalten Veränderungen der Fähigkeiten, um die Auswirkungen der Krankheit auf den Alltag zu minimieren.

Wichtig ist, dass auch eine frühe Diagnose hilft Ihnen, Ihrer Familie und Betreuer für die Zukunft planen. Sie werden die Chance haben, um fundierte Entscheidungen über eine Reihe von Fragen stellen, wie zum Beispiel

Wenn ein Arzt Sie und Ihre Familienmitglieder etwa eine Diagnose der Alzheimer erzählt, wird er oder sie Ihnen helfen, Alzheimer zu verstehen, beantworten Fragen und erklären, was mit Alzheimer zu erwarten. Ärzte werden erklären, welche Kapazitäten erhalten bleiben und wie zukünftige Behinderungen zu begrenzen, und schauen Sie so gesund und sicher wie möglich in Ihrer täglichen Aktivitäten mit der geringsten Störung zu halten.

besuchen Sie Ihren Arzt

Gedächtnisstörungen, wie Schwierigkeiten erinnern Ereignisse, Konzentrationsschwierigkeiten, Planung oder Problemlösung; Finishing Probleme täglichen Aufgaben zu Hause oder bei der Arbeit, Verwirrung mit dem Standort oder Verstreichen der Zeit, nach visuellen oder Raum Schwierigkeiten, wie zum Beispiel nicht verstehen Abstand in Fahrt, verloren gehen oder misplacing Artikel, Sprachprobleme, wie Wortfindungsprobleme oder reduziert Vokabular in Wort und Schrift, in Entscheidungen schlechtes Urteilsvermögen verwenden, Rückzug aus dem Arbeits Ereignisse oder gesellschaftliche Verpflichtungen, Veränderungen in der Stimmung, wie Depressionen oder ein anderes Verhalten und Veränderungen der Persönlichkeit

Ob Sie haben Gedächtnisstörungen oder denken (kognitive) Fähigkeiten, ob Sie zeigen Veränderungen in der Persönlichkeit oder Verhaltensweisen; Der Grad der Erinnerung oder denken Beeinträchtigung oder Änderungen, wie Ihr Denken Probleme beeinflussen Ihre Fähigkeit, im Alltag zu funktionieren, die Ursache für Ihre Symptome

Mental-Status-Tests. Ihr Arzt kann mentalen Status Tests durchführen, Ihr Denken (kognitive) und Gedächtnisfähigkeiten zu testen. Ärzte verwenden, um die Werte auf diesen Tests Ihren Grad der kognitiven Beeinträchtigung zu bewerten;. Neuropsychologischen Tests. Sie können in Gehirn Bedingungen und psychischen Erkrankungen (Neuropsychologe) trainiert von einem Spezialisten untersucht werden. Die Auswertung kann umfangreiche Tests umfassen Ihr Gedächtnis und Denken (kognitiven) Fähigkeiten zu bewerten;. Diese Tests helfen Ärzte feststellen, ob Sie Demenz haben, und wenn Sie in der Lage, um sicher zu täglichen Aufgaben wie Autofahren durchführen und die Verwaltung Ihrer Finanzen. Sie bieten so viele Informationen darüber, was man noch als gut tun können, als das, was Sie verloren haben. Diese Tests können auch beurteilen, ob Depression Ihre Symptome verursachen können;. Interviews mit Freunden und Familie. Ärzte können Ihre Familienmitglied oder einen Freund Fragen über Sie und Ihr Verhalten fragen,. Ärzte für Details sehen, die mit Ihrem früheren Niveau der Funktion nicht passen. Ihr Familienmitglied oder Freund kann oft erklären, wie Ihr Denken (kognitiven) Fähigkeiten, funktionale Fähigkeiten und Verhaltensweisen haben sich im Laufe der Zeit verändert.

Regel aus anderen Gründen, wie zum Beispiel Blutungen, Hirntumoren oder Schlaganfällen, zu unterscheiden zwischen verschiedenen Arten von degenerativen Erkrankungen des Gehirns, schaffen eine Basis über den Grad der Degeneration

Die Computertomographie (CT). Ein CT-Scan nutzt Röntgenstrahlen Schnittbilder des Gehirns zu erhalten;. Die Magnetresonanztomographie (MRT). Ein MRI verwendet die leistungsstarke Funkwellen und Magneten eine detaillierte Ansicht Ihres Gehirns zu erstellen.

Entsprechende Community-Services und Ressourcen; Optionen für Wohn- und at-home Pflege, Pläne für den Umgang mit Finanzfragen, die Erwartungen für die künftige Pflege und medizinische Entscheidungen

Blasenentzündung Behandlungen und Medikamente

Die Behandlung von bakteriellen Blasenentzündung

Die Behandlung von interstitielle Zystitis

Cystitis durch bakterielle Infektion verursacht wird im allgemeinen mit Antibiotika behandelt. Die Behandlung von nichtinfektiöser Blasenentzündung ist abhängig von der zugrunde liegenden Ursache.

Die Behandlung von anderen Formen von nichtinfektiöser Blasenentzündung

Antibiotika sind die erste Linie der Behandlung von Cystitis durch Bakterien verursacht werden. Welche Medikamente werden verwendet und wie lange, hängt von Ihren allgemeinen Gesundheitszustand und die Bakterien im Urin gefunden.

Die erstmalige Infektion. Die Symptome verbessern oft deutlich innerhalb eines Tages oder so von Antibiotika-Behandlung. Allerdings werden Sie wahrscheinlich Antibiotika für drei Tage bis zu einer Woche, abhängig von der Schwere der Infektion zu nehmen.

Egal, was die Dauer der Behandlung ist, nehmen Sie den gesamten Kurs von Antibiotika von Ihrem Arzt verschrieben, um sicherzustellen, dass die Infektion vollständig verschwunden ist.

Postmenopausalen Frauen besonders anfällig für Blasenentzündungen können. Als Teil der Behandlung, kann Ihr Arzt eine vaginale Östrogen Creme empfehlen – wenn Sie in der Lage sind, dieses Medikament zu verwenden, ohne das Risiko von anderen gesundheitlichen Problemen zu erhöhen.

Mit interstitielle Zystitis, ist die Ursache der Entzündung unsicher ist, so gibt es keine einzige Behandlung, die am besten für jeden Fall funktioniert. Therapien verwendet, um die Anzeichen und Symptome der interstitiellen Zystitis zu erleichtern umfassen

Wenn Sie überempfindlich auf bestimmte Chemikalien in Produkten wie Schaumbad oder Spermiziden, diese Produkte zu vermeiden kann leichte Symptome helfen und weitere Episoden von Blasenentzündungen verhindern.

Die Behandlung von Blasenentzündung, die als eine Komplikation der Chemotherapie oder Strahlentherapie auf Schmerz-Management konzentriert sich entwickelt, in der Regel mit Medikamenten und Trinkblase Reiz auszuspülen.

Dalteparin (subkutan) vor der Verwendung

Allergien

pädiatrisch

Bei der Entscheidung, ein Medikament zu verwenden, der die Risiken der Einnahme des Arzneimittels muss gegen die es tun gut abgewogen werden. Dies ist eine Entscheidung, die Sie und Ihr Arzt wird machen. Für dieses Medikament sollte Folgendes berücksichtigt werden

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie jemals eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf dieses Medikament oder andere Medikamente gehabt haben. Auch Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arten von Allergien haben, wie zum Beispiel für Lebensmittel, Farbstoffe, Konservierungsmittel oder Tiere. Für nicht-verschreibungspflichtige Produkte, lesen Sie das Etikett oder der Verpackung Zutaten sorgfältig.

Entsprechende Studien über das Verhältnis des Alters durchgeführt, um die Wirkung von Dalteparin bei Kindern und Jugendlichen nicht untersucht. Die Sicherheit und Wirksamkeit ist nicht nachgewiesen.

Entsprechende Studien bis heute durchgeführt haben, nicht geriatrischen spezifische Probleme gezeigt, dass die Nützlichkeit von Dalteparin bei älteren Menschen einschränken würde. Allerdings können ältere Patienten eine Dosisanpassung erforderlich ist, vor allem diejenigen, die dem Risiko von Blutungen oder diejenigen, die eine Nierenerkrankung haben.

Es liegen keine ausreichenden Untersuchungen bei Frauen für die Bestimmung Säugling Risiko, wenn dieses Medikament während der Stillzeit verwenden. Wiegen Sie die potenziellen Vorteile gegen die möglichen Risiken vor der Einnahme dieses Medikament während der Stillzeit.

geriatrisch

Obwohl bestimmte Arzneimittel sollten überhaupt nicht zusammen verwendet werden, kann in anderen Fällen zwei verschiedene Arzneimittel verwendet werden, zusammen, selbst wenn eine Wechselwirkung auftreten könnten. In diesen Fällen wollen, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder andere Vorsichtsmaßnahmen erforderlich sein kann. Wenn Sie dieses Medikament nehmen, ist es besonders wichtig, dass Sie Ihren Arzt wissen, ob Sie der unten aufgeführten der Arzneimittel einnehmen. Die folgenden Wechselwirkungen wurden auf der Grundlage ihrer potenziellen Bedeutung ausgewählt und sind nicht notwendigerweise all-inclusive.

Schwangerschaft

Die Verwendung dieses Medikaments mit einem der folgenden Medikamente ist in der Regel nicht zu empfehlen, kann aber in manchen Fällen erforderlich sein. Wenn beide Arzneimittel zusammen vorgeschrieben sind, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder wie oft Sie eine oder beide der Medikamente.

Stillen

Die Verwendung dieses Medikaments mit einem der folgenden Arzneimittel können ein erhöhtes Risiko für bestimmte Nebenwirkungen haben, die aber beide Medikamente verwendet, kann die beste Behandlung für Sie sein. Wenn beide Arzneimittel zusammen vorgeschrieben sind, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder wie oft Sie eine oder beide der Medikamente.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Andere Wechselwirkungen

Andere medizinische Probleme

Bestimmte Arzneimittel sollten nicht an oder um die Zeit der Verzehr von Lebensmitteln verwendet werden oder bestimmte Arten von Lebensmitteln zu essen, da Wechselwirkungen auftreten können. Mit Alkohol oder Tabak mit bestimmten Medikamenten kann auch Wechselwirkungen verursachen auftreten. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, die Verwendung der Medikamente mit Lebensmitteln, Alkohol oder Tabak.

Die Anwesenheit von anderen medizinischen Problemen kann die Anwendung dieses Arzneimittels beeinflussen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche anderen medizinischen Problemen, vor allem

chronischen täglichen Kopfschmerzen Behandlungen und Medikamente

Die Behandlung für eine zugrunde liegende Erkrankung stoppt oft häufige Kopfschmerzen. Wenn keine andere Bedingung erkannt wird, konzentriert sich die Behandlung Schmerzen zu verhindern.

Präventionsstrategien variieren, abhängig von der Art von Kopfschmerzen Sie haben und ob medikamenteninduzierten Kopfschmerzen diesen beiträgt. Wenn Sie nehmen Schmerzmittel mehr als drei Tage in der Woche, kann der erste Schritt, um sich aus, diese Medikamente zu entwöhnen sein mit der Führung Ihres Arztes.

Wenn Sie bereit sind, die präventive Therapie zu beginnen, kann Ihr Arzt empfehlen

Anti-Depressiva. Trizyklische Antidepressiva – wie Nortriptylin (Pamelor) – können verwendet werden, um chronische Kopfschmerzen zu behandeln. Diese Medikamente können auch helfen, die Depressionen, Angstzustände und Schlafstörungen zu behandeln, die oft chronischen täglichen Kopfschmerzen begleiten.

Andere Antidepressiva wie die selektiven Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI) Fluoxetin (Prozac, Sarafem, andere), helfen Depression und Angst bei der Behandlung können, sind aber nicht für Kopfschmerzen sein wirksamer als Placebo gezeigt.

Leider bleiben einige chronischen täglichen Kopfschmerzen alle Medikamente resistent.

komplizierte Trauer Tests und Diagnose

Der normale Prozess des Trauerns können komplizierte Trauer, wenn Ihre Symptome keine Anzeichen einer Verbesserung im Laufe der Zeit zeigen.

Trauernde ist ein sehr individueller Prozess für jede Person, und die Bestimmung, wann normale Trauer komplizierte Trauer wird schwierig sein kann. Derzeit gibt es keinen Konsens unter den psychischen Gesundheit Experten darüber, wie viel Zeit vergehen müssen, bevor komplizierte Trauer diagnostiziert werden kann.

Komplizierte Trauer kann in Betracht gezogen werden, wenn die Intensität der Trauer in den Monaten nach Ihrem geliebten Menschen den Tod nicht abgenommen hat. Einige psychische Gesundheit Profis komplizierte Trauer diagnostizieren, wenn trauert weiterhin über sechs Monate intensiv, anhaltend und schwächend sein.

Es gibt viele Ähnlichkeiten zwischen komplizierten Trauer und schweren Depressionen, aber es gibt auch deutliche Unterschiede. In einigen Fällen treten zusammen klinische Depression und komplizierte Trauer. die richtige Diagnose zu erhalten ist für eine angemessene Behandlung von wesentlicher Bedeutung.

Ihre professionelle psychische Gesundheit können Sie prüfen, komplizierte Trauer zu haben, auf der Grundlage dieser Kriterien. Du erfährst

Kontaktdermatitis Symptome

Red Hautausschlag oder Beulen, Juckreiz, die schwerwiegend sein können; Trockene, rissige, schuppige Haut, wenn Ihr Zustand ist chronisch, Blisterpackungen, Trockenlegung Flüssigkeit und Krusten, wenn Ihre Reaktion ist streng, Schwellung, Brennen oder Zärtlichkeit

Wenn, um zu sehen, einen Arzt

Kontaktdermatitis tritt in der Regel auf die Bereiche des Körpers, die direkt mit dem Stoff ausgesetzt waren – zum Beispiel entlang eines Kalbes, das gegen Giftsumach gebürstet oder unter einem Uhrenarmbands, die eine Allergie auslöst. Die Reaktion entwickelt sich meist innerhalb von Minuten bis Stunden nach Kontakt mit einer irritierenden Substanz oder Allergen. Der Ausschlag kann zwei bis vier Wochen dauern.

Anzeichen und Symptome einer Kontaktdermatitis umfassen

Die Schwere des Ausschlags hängt davon ab,

Suchen Sie Ihren Arzt, wenn

Sofort ärztliche Betreuung in den folgenden Situationen

Wie lange sind Sie ausgesetzt; Die Stärke der Substanz, die den Ausschlag verursacht, Umweltfaktoren, wie Temperatur, Luftstrom und Schwitzen Tragen von Handschuhen, Ihre genetische Make-up, die beeinflussen können, wie Sie auf bestimmte Stoffe reagieren

Der Ausschlag ist so unangenehm, dass Sie schlafen verlieren oder vom Alltag abgelenkt; Der Ausschlag ist schmerzhaft, schwere oder verbreitet; Sie sind peinlich, durch die Art und Weise Ihre Haut sieht; Der Ausschlag nicht innerhalb von ein paar Wochen besser geht; Der Ausschlag wirkt sich Ihr Gesicht oder Genitalien

Sie denken, dass Ihre Haut infiziert – Hinweise sind Fieber und Eiter sickerte aus Blasen, Ihre Lungen, Augen oder Nasengänge sind schmerzhaft und entzündet, vielleicht von ein Allergen einatmen, Sie denken, der Ausschlag der Schleimhaut des Mundes und des Verdauungs beschädigt.. Darm-Trakt.

Diphtherie- und Tetanus-Impfstoff (intramuskulär) Beschreibung und Markennamen

Diphtherie- und Tetanus-Impfstoff ist ein Kombinationsimpfstoff, der gegen Infektionen gegeben durch Diphtherie und Tetanus (Wundstarrkrampf) zu schützen. Der Impfstoff wirkt, indem es den Körper einen eigenen Schutz (Antikörper) gegen diese Krankheiten zu erzeugen. Dieser Impfstoff ist für Kinder Alter von 6 Wochen gegeben und ältere, Jugendliche und Erwachsene.

Diphtherie ist eine schwere Erkrankung, die Atemprobleme verursachen können, Herzprobleme, Nervenschäden, Lungenentzündung und möglicherweise den Tod. Das Risiko für schwere Krankheit ist größer bei sehr kleinen Kindern und ältere Menschen.

Tetanus (auch als Wundstarrkrampf genannt) ist eine sehr schwere Krankheit, die schwere Muskelkrämpfe verursacht, die die Muskeln sehr steif oder steif zu machen. Die Muskelkrämpfe können so stark sein, dass sie Knochenbrüche in der Wirbelsäule zu verursachen. Die Krankheit kann auch dazu führen, Probleme mit der Atmung, Schluckstörungen, Krampfanfälle, und möglicherweise den Tod.

Dieser Impfstoff ist nur durch oder unter der direkten Aufsicht eines Arztes verabreicht werden.

Dieses Produkt ist in folgenden Darreichungsformen erhältlich

Bei der Entscheidung, einen Impfstoff zu verwenden, der die Risiken des Impfstoffes werden, müssen gegen die es tun gut abgewogen werden. Dies ist eine Entscheidung, die Sie und Ihr Arzt wird machen. Für diesen Impfstoff sollte Folgendes in Betracht gezogen werden

Suspension

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie jemals eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf dieses Medikament oder andere Medikamente gehabt haben. Auch Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arten von Allergien haben, wie zum Beispiel für Lebensmittel, Farbstoffe, Konservierungsmittel oder Tiere. Für nicht-verschreibungspflichtige Produkte, lesen Sie das Etikett oder der Verpackung Zutaten sorgfältig.

Allergien

Entsprechende Studien über das Verhältnis des Alters durchgeführt, um die Auswirkungen von Diphtherie- und Tetanus-Toxoide Impfstoff für die pädiatrische Verwendung bei Kindern Alter von 7 Jahren und älter nicht. Die Sicherheit und Wirksamkeit ist nicht nachgewiesen.

pädiatrisch

Entsprechende Studien haben bei Kindern über das Verhältnis des Alters zu den Effekten von Decavac® Impfstoff durchgeführt jünger als 7 Jahre nicht. Die Sicherheit und Wirksamkeit ist nicht nachgewiesen.

geriatrisch

Obwohl entsprechende Studien über das Verhältnis des Alters zu den Auswirkungen von Decavac® Impfstoff nicht in der geriatrischen Bevölkerung, keine geriatrische spezifische Probleme wurden dokumentiert bisher durchgeführt wurden.

Schwangerschaft

Stillen

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Es liegen keine ausreichenden Untersuchungen bei Frauen für die Bestimmung Säugling Risiko, wenn dieses Medikament während der Stillzeit verwenden. Wiegen Sie die potenziellen Vorteile gegen die möglichen Risiken vor der Einnahme dieses Medikament während der Stillzeit.

Andere Wechselwirkungen

Obwohl bestimmte Arzneimittel sollten überhaupt nicht zusammen verwendet werden, kann in anderen Fällen zwei verschiedene Arzneimittel verwendet werden, zusammen, selbst wenn eine Wechselwirkung auftreten könnten. In diesen Fällen wollen, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder andere Vorsichtsmaßnahmen erforderlich sein kann. Wenn Sie diesen Impfstoff erhalten, ist es besonders wichtig, dass Sie Ihren Arzt wissen, ob Sie der unten aufgeführten der Arzneimittel einnehmen. Die folgenden Wechselwirkungen wurden auf der Grundlage ihrer potenziellen Bedeutung ausgewählt und sind nicht notwendigerweise all-inclusive.

Andere medizinische Probleme

Beim Empfang dieser Impfstoff mit einem der folgenden Arzneimittel können ein erhöhtes Risiko für bestimmte Nebenwirkungen haben, die aber beide Medikamente verwendet, kann die beste Behandlung für Sie sein. Wenn beide Arzneimittel zusammen vorgeschrieben sind, kann Ihr Arzt die Dosis ändern oder wie oft Sie eine oder beide der Medikamente.

Bestimmte Arzneimittel sollten nicht an oder um die Zeit der Verzehr von Lebensmitteln verwendet werden oder bestimmte Arten von Lebensmitteln zu essen, da Wechselwirkungen auftreten können. Mit Alkohol oder Tabak mit bestimmten Medikamenten kann auch Wechselwirkungen verursachen auftreten. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, die Verwendung der Medikamente mit Lebensmitteln, Alkohol oder Tabak.

Die Anwesenheit von anderen medizinischen Problemen kann die Verwendung dieses Impfstoffes beeinflussen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche anderen medizinischen Problemen, vor allem

Eine Krankenschwester oder andere ausgebildete medizinische Fachkraft geben Sie oder Ihr Kind diesen Impfstoff. Dieser Impfstoff wird als Schuss in eine Ihrer Muskeln gegeben, in der Regel in den Oberschenkel für Säuglinge oder in der Schulter für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Je nach Alter des Kindes wird dieser Impfstoff als eine Reihe von 3 oder 4 Dosen. Jugendliche und Erwachsene werden insgesamt 3 Dosen erhalten.

Nach dem ersten Satz von Schüssen, Sie oder Ihr Kind sollte eine Auffrischung alle 10 Jahre ein Schuss zu bekommen.

Es ist wichtig, dass Sie oder Ihr Kind alle der Dosen Impfstoff in dieser Serie erhalten. Versuchen Sie, alle geplanten Termine zu halten. Wenn Sie eine Dosis verpasst haben, einen neuen Termin so schnell wie möglich.

Es ist sehr wichtig, dass Sie oder Ihr Kind zurückkehren zu Ihrem Arzt zur richtigen Zeit für die nächste Dosis. Achten Sie darauf, Ihren Arzt über alle Nebenwirkungen zu informieren, die auftreten, nachdem Sie den Impfstoff erhalten.

Wenn Sie oder Ihr Kind einen Hautausschlag, Nesselsucht entwickeln, oder eine allergische Reaktion nach diesen Impfstoff erhalten, informieren Sie Ihren Arzt sofort.

Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie oder Ihr Kind allergisch auf Latex Gummi. Die Fertigspritzen oder Flasche Impfstoff Naturkautschuklatex enthalten. Dies kann eine allergische Reaktion bei Patienten verursachen, die auf Latex empfindlich sind.

Dieser Impfstoff wird nicht eine aktive Infektion zu behandeln. Wenn Sie oder Ihr Kind an einer Infektion aufgrund von Diphtherie oder Tetanus haben, werden Sie Medizin brauchen die Infektion zu behandeln.

Zusammen mit ihrer Auswirkungen erforderlich, kann ein Medikament einige unerwünschte Wirkungen verursachen. Obwohl es nicht kann alle diese Nebenwirkungen auftreten, wenn sie auftreten, sie ärztliche Hilfe benötigen.

Fragen Sie Ihren Arzt oder eine Krankenschwester sofort, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten

Einige Nebenwirkungen können auftreten, die in der Regel nicht benötigen ärztliche Hilfe. Diese Nebenwirkungen während der Behandlung zu gehen können, wie Ihr Körper auf die Medizin. Außerdem können Sie Ihren Arzt, können Sie über die Möglichkeiten, zu sagen, zu verhindern oder einige dieser Nebenwirkungen zu verringern. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder als störend empfunden werden oder wenn Sie irgendwelche Fragen über sie

Andere Nebenwirkungen nicht aufgeführt auch bei einigen Patienten auftreten können. Wenn Sie bemerken, andere Effekte, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt.

dwarfism Tests und Diagnose

Dwarfism ist Kleinwuchs, der von einem genetischen oder medizinischen Zustand zur Folge hat. Dwarfism wird als Erwachsener Höhe von 4 Fuß 10 Zoll (147 Zentimeter) oder weniger allgemein definiert. Der durchschnittliche Erwachsene Höhe bei Menschen mit Kleinwüchsigkeit ist 4 Fuß (122 cm).

Viele verschiedene Erkrankungen verursachen Kleinwüchsigkeit. In der Regel werden die Störungen in zwei große Kategorien eingeteilt

Einige Leute bevorzugen den Begriff “Kleinwuchs” und nicht als “Zwerg” oder “Minderwuchs.” Deshalb ist es wichtig, die Bevorzugung von jemand empfindlich zu sein, die diese Störung hat. Kleinwuchs Erkrankungen gehören nicht familiärer Kleinwuchs – kurze Höhe, die eine normale Variation mit normaler Knochenentwicklung betrachtet wird.

Anzeichen und Symptome – Kleinwuchs andere als – sehr unterschiedlich über das gesamte Spektrum von Erkrankungen.

Die meisten Menschen mit Kleinwüchsigkeit haben Störungen, die überproportional Kleinwuchs führen. Normalerweise bedeutet dies, dass eine Person hat eine durchschnittliche Größe Stamm und sehr kurzen Gliedmaßen, aber einige Leute haben eine sehr kurze Stamm und verkürzt (aber unverhältnismäßig groß) Glieder. Bei diesen Erkrankungen ist der Kopf überproportional groß im Vergleich mit dem Körper.

Unverhältnismäßig dwarfism

Fast alle Menschen mit unverhältnismäßigen dwarfism haben normale intellektuelle Fähigkeiten. Seltenen Ausnahmen sind in der Regel das Ergebnis eines Sekundärfaktors, wie überschüssige Flüssigkeit um das Gehirn (Hydrocephalus).

Anteilige dwarfism

Die häufigste Ursache für Kleinwüchsigkeit ist eine Erkrankung namens Achondroplasie, die überproportional Kleinwuchs verursacht. Diese Störung führt in der Regel in der folgenden

Eine weitere Ursache für unverhältnismäßig Zwergwuchses ist eine seltene Erkrankung spondyloepiphysäre Dysplasie congenita (SEDC) genannt. Zeichen kann

Anteilige dwarfism Ergebnisse von medizinischen Bedingungen bei der Geburt oder in der frühen Kindheit erscheinen, das allgemeine Wachstum und Entwicklung zu begrenzen. So ist der Kopf, Rumpf und Gliedmaßen sind klein, aber sie sind proportional zueinander. Da diese Störungen Gesamtwachstum beeinflussen, führen viele von ihnen in einem schlechten Entwicklung eines oder mehrerer Körpersysteme.

Wachstumshormonmangel ist eine relativ häufige Ursache für verhältnismäßig Zwergwuchses. Es tritt auf, wenn die Hypophyse versagt eine ausreichende Versorgung mit Wachstumshormon zu produzieren, die für die normale Kindheit Wachstum wesentlich ist. Zeichen umfassen

Wenn, um zu sehen, einen Arzt

Anzeichen und Symptome einer unverhältnismäßigen dwarfism sind häufig bei der Geburt oder in der frühen Kindheit. Anteilige dwarfism möglicherweise nicht sofort ersichtlich. Sehen Sie den Arzt Ihres Kindes, wenn Sie irgendwelche Bedenken über das Wachstum Ihres Kindes oder Gesamtentwicklung.

Die meisten dwarfism bezogenen Bedingungen sind genetische Störungen, aber die Ursachen einiger Erkrankungen sind nicht bekannt. Die meisten Vorkommen von Kleinwüchsigkeit Ergebnis aus einer zufälligen genetischen Mutationen in entweder das Sperma des Vaters oder das Ei der Mutter und nicht von beiden Eltern die vollständige genetische Make-up.

Etwa 80 Prozent der Menschen mit Achondroplasie sind Eltern von durchschnittlicher Größe geboren. Eine Person mit Achondroplasie und mit zwei mittelgroßen Eltern erhielten eine mutierte Kopie des Gens mit der Erkrankung und eine normale Kopie des Gens assoziiert. Eine Person, die mit der Erkrankung kann entweder entlang eines mutierten oder normalen Kopie an seine eigenen Kinder weitergeben.

Turner-Syndrom, eine Bedingung, die nur Mädchen und Frauen betroffen sind, ergibt sich, wenn ein Geschlechtschromosom (das X-Chromosom) oder teilweise fehlt fehlt. Eine weibliche erbt von jedem Elternteil ein X-Chromosom. Ein Mädchen mit Turner-Syndrom hat nur eine voll funktionsfähige Kopie des weiblichen Geschlechtschromosom, anstatt zwei.

Die Ursache der Wachstumshormonmangel kann manchmal zu einer genetischen Mutation oder Verletzung zurückgeführt werden, aber für die meisten Menschen mit der Erkrankung, keine Ursache erkennbar.

Achondroplasie

Andere Ursachen für Kleinwuchs sind andere genetische Störungen, Mängel in anderen Hormonen oder schlechte Ernährung. Manchmal ist die Ursache unbekannt.

Komplikationen der dwarfism bedingten Störungen können sehr unterschiedlich sein, aber einige Komplikationen sind eine Reihe von Bedingungen üblich.

Die charakteristischen Merkmale des Schädels, der Wirbelsäule und Gliedmaßen, die durch die meisten Formen der unverhältnismäßige dwarfism Ergebnis in einigen gemeinsamen Problemen geteilt

Mit einem angemessenen Verhältnis Kleinwüchsigkeit, Probleme in Wachstum und Entwicklung führen häufig zu Komplikationen, die mit schlecht entwickelten Organen. Zum Beispiel Herzprobleme oft in Turner-Syndrom kann erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Ein Fehlen der sexuellen Reifung mit Wachstumshormonmangel oder Turner-Syndrom wirkt sich sowohl auf die körperliche Entwicklung und soziale Funktionen.

Frauen mit unverhältnismäßigen dwarfism entwickeln können Atemprobleme während der Schwangerschaft. Ein C-Abschnitt (Sectio) ist fast immer notwendig, da die Größe und die Form des Beckens nicht für eine erfolgreiche vaginale Entbindung nicht zulässt.

Die meisten Menschen mit Kleinwüchsigkeit lieber nicht von einem Zustand markiert werden. Allerdings können manche Menschen sich als Zwerge oder wenig Leute beziehen. Das Wort “Liliputaner” wird in der Regel eine Offensive Begriff betrachtet.

Turner-Syndrom

Die Menschen von durchschnittlicher Größe kann falsche Vorstellungen über Menschen mit Kleinwüchsigkeit haben. Und die Darstellung von Menschen mit Kleinwüchsigkeit in modernen Filmen oft auch Klischees. Falsche Vorstellungen kann eine Person, die das Selbstwertgefühl und zu begrenzen Chancen für den Erfolg in der Schule oder Beschäftigung auswirken.

Kinder mit Minderwuchs sind besonders anfällig für Hänseleien und Spott von Mitschülern. Da dwarfism relativ selten ist, können Kinder von ihren Kollegen isoliert fühlen.

Wachstumshormonmangel

Wie Sie erfahren, ob Ihr Kind auf dem Grad, in dem sie sich auf seine oder ihre Entwicklung dwarfism hängt hat. Unverhältnismäßig Kleinwüchsigkeit ist bei der Geburt oder im frühen Kindesalter in der Regel deutlich. Anteilige dwarfism erst später möglicherweise nicht in der Kindheit oder der Teenager-Jahre diagnostiziert werden, wenn Ihr Kind nicht in einer erwarteten Rate wächst.

Es ist wichtig, Ihr Kind zu allen regelmäßigen gut Baby Besuche und Jahrestermine während der Kindheit zu nehmen. Diese Besuche sind eine Chance für den Arzt das Wachstum Ihres Kindes zu verfolgen, beachten Sie Verzögerungen bei der erwarteten Wachstum und zu identifizieren, andere Probleme in der physischen Entwicklung.

Fragen Ihres Kindes Arzt kann fragen umfassen

Wenn Ihr Hausarzt oder Kinderarzt glaubt, dass Ihr Kind Anzeichen von Kleinwüchsigkeit zeigt, können Sie diese Fragen zu diskutieren

Ihr Kinderarzt wird wahrscheinlich eine Reihe von Faktoren untersuchen das Wachstum Ihres Kindes zu beurteilen und festzustellen, ob er oder sie hat eine dwarfism bedingte Erkrankung. Diagnostische Tests kann

Eine Reihe von Krankheiten verursacht dwarfism können eine Vielzahl von Entwicklungsproblemen und medizinischen Komplikationen führen. Mehrere Spezialisten können in Screening für spezifische Bedingungen, Erstellung von Diagnosen, Behandlungen und empfiehlt die Betreuung einbezogen werden. Dieses Team entwickeln kann wie die Bedürfnisse Ihres Kindes zu ändern, und Ihren Hausarzt oder Kinderarzt kann die Pflege koordinieren.

Andere Ursachen

Spezialisten in Ihrem Pflegeteam kann

Die meisten dwarfism Behandlungen erhöhen Statur nicht, aber möglicherweise Probleme, die durch Komplikationen beheben oder zu lindern.

Chirurgische Eingriffe, die Probleme bei Menschen mit unverhältnismäßigen Kleinwüchsigkeit kann korrigieren umfassen

Manche Menschen mit Kleinwüchsigkeit wählen Operation zu unterziehen verlängerten Beinverlängerung genannt. Dieses Verfahren ist umstritten, für viele Menschen mit Minderwuchs, weil, wie bei allen Operationen, gibt es Risiken. Wegen der emotionalen und physischen Stress von mehreren Verfahren, mit Kleinwüchsigkeit, bis die Person warten, ist alt genug, um bei der Entscheidung zu beteiligen, um die Operation zu haben, wird empfohlen.

Unverhältnismäßig dwarfism

Anteilige dwarfism

Für Menschen mit Kleinwüchsigkeit wegen Wachstumshormonmangel, Behandlung mit Injektionen einer synthetischen Version des Hormons kann Endhöhe erhöhen. In den meisten Fällen erhalten die Kinder täglich Injektionen für mehrere Jahre, bis sie eine maximale Körpergröße erreichen – oft innerhalb des durchschnittlichen Erwachsenen Bereich für ihre Familie.

Schwangerschaft

Die Behandlung kann in den Teenager-Jahren und im frühen Erwachsenenalter zu gewährleisten Erwachsenen Reifung, wie geeignete Verstärkung in Muskeln oder Fett fortzusetzen. Einige Personen können das lebenslange Therapie benötigen. Die Behandlung kann mit anderen verwandten Hormonen ergänzt werden, wenn sie auch mangelhaft sind.

Die öffentliche Wahrnehmung

Die Behandlung von mit Turner-Syndrom Mädchen erfordert auch Östrogen und verwandte Hormon-Therapie, um für sie die Pubertät zu beginnen und Erwachsenen sexuelle Entwicklung zu erreichen. Estrogenersatztherapie weiterhin in der Regel während des gesamten Lebens, bis eine Frau die durchschnittliche Alter der Menopause erreicht.

Das Wachstumshormon Ergänzung für Kinder mit Achondroplasie nicht erhöht endgültige Körpergröße.

Regelmäßige Check-ups und laufende Betreuung durch einen Arzt vertraut mit Kleinwüchsigkeit kann die Lebensqualität verbessern. Wegen der Reihe von Symptomen und Komplikationen, Behandlungen zugeschnitten Probleme zu lösen, wie sie auftreten, wie die Beurteilung und Behandlung von Ohreninfektionen, Spinalstenose oder Schlafapnoe.

Erwachsene mit Kleinwüchsigkeit sollten weiterhin überwacht und behandelt Probleme, die im Laufe des Lebens auftreten.

Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt oder einen Spezialisten über at-home Pflege. Hiervon besonders kritisch für Kinder mit unverhältnismäßigen dwarfism umfassen

Wenn Ihr Kind dwarfism hat, können Sie eine Reihe von Maßnahmen ergreifen, um ihm zu helfen oder sie mit Herausforderungen und Funktion bewältigen unabhängig

besuchen Sie Ihren Arzt

Gut Baby-Besuche und jährliche Check-ups

Im Gespräch mit Ihrem Arzt über dwarfism

Health-Care-Team

chirurgische Behandlungen

Beinverlängerung

Hormontherapie

Laufende Gesundheitsversorgung

Droxidopa (orale Verabreichung) Vorsichtsmaßnahmen

Es ist sehr wichtig, dass Ihr Arzt Ihre Fortschritte in regelmäßigen Besuche überprüfen. Auf diese Weise können Sie Ihren Arzt, um zu sehen, ob das Arzneimittel richtig funktioniert und für unerwünschte Effekte durch diese Medizin verursacht zu überprüfen. Sie können auch vor Ihren Blutdruck zu Hause überwachen müssen, während und nach der Behandlung.

Dieses Medikament kann Ihr Risiko für eine Rücken Hypertonie erhöhen, was zu einem Schlaganfall oder Herzinfarkt führen kann. Sie Arzt wird Ihnen in einem oberen Körper erhöhten Position zur Ruhe oder Schlaf und überwachen Sie Ihren Blutdruck. Wenn Sie Änderungen in Ihrem Blutdruck feststellen, informieren Sie Ihren Arzt sofort.

Dieses Medikament kann zu Verwirrung führen, Fieber, und eine Verschlechterung der Herz- oder Blutgefäßprobleme. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie diese Bedingungen haben.

Wenn Ihr Zustand ist innerhalb von 2 Wochen nicht verbessern, oder wenn es schlechter werden, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt.

Nehmen Sie keine anderen Medikamente, wenn sie nicht mit Ihrem Arzt besprochen wurden. Das gilt für verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige (Over-the-counter [OTC]) Medikamente und pflanzliche oder Vitamin-Ergänzungen.